Sommer, Sonne, Freizeiten?

Da nach wie vor Ausnahmezustand herrscht und niemand langfristige, verlässliche Aussagen treffen kann, müssen wir vieles auf uns zukommen lassen. So auch die Freizeit-Angebote für die Sommerferien.
Verlässliche Aussagen treffen können wir zumindest zu folgenden Angeboten: sowohl das Freakstock als auch das Salzwedeler T-Camp mussten leider ersatzlos abgesagt werden.
Außerdem ersatzlos abgesagt ist leider das Pfingst-Treffen efa’20 in Görlitz.
Die Teentage, die über Himmelfahrt stattfinden sollten, möchten wir vorraussichtlich auf die Herbstferien verschieben.

Was die beiden von uns geplanten Kids-Freizeiten und die Action-Freizeit in Österreich anbelangt, haben wir entschieden: abhängig von der aktuellen Situation werden wir vier Wochen vor planmäßigem Beginn der Freizeit entscheiden, ob sie stattfinden kann oder nicht.

Wir möchten, soweit es an uns liegt, auf alle Fälle ein Sommerferienprogramm in Form von Freizeiten und/oder Angeboten vor Ort durchführen. Natürlich nur im Rahmen der dann geltenden Maßnahmen. Da diese jetzt noch nicht abzusehen sind, müssen wir uns alle leider noch etwas gedulden. In jedem Fall werden wir uns etwa vier Wochen vor dem festgelegten Freizeit-Termin bzw. vor den Sommerferien melden.
Bei Nachfragen bzw. Unklarheiten meldet euch gern per Mail. Falls sich jemand von den Sommerfreizeiten abmelden möchte, werden bereits bezahlte Teilnehmerbeiträge oder Anzahlungen selbstverständlich zurückerstattet.

Wir wünschen allen eine gute und behütete Zeit.
Hoffentlich bis bald!
Euer Team von Kidsclub & Jugendclub Eckstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.